Jobdetails

2018-03-02 Wir bieten Ihnen in der Beratung von nationalen und internationalen Klienten die Möglichkeit für den nächsten Karriereschritt. In komplexen internationalen
Titel

Rechtsanwaltsanwärter/-in Banking & Finance

Dienstort Wien 1., Innere Stadt Wien Unternehmen DLA Piper Weiss-Tessbach Rechtsanwälte
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 46.200,00 € /brutto Jetzt per E-Mail bewerben

Rechtsanwaltsanwärter/-in Banking & Finance

bei DLA Piper Weiss-Tessbach Rechtsanwälte am 22.05.2018 in Wien 1., Innere Stadt




DLA Piper Weiss-Tessbach zählt zu den führenden Sozietäten im Bereich des internationalen Wirtschaftsrechts und ist Teil von DLA Piper, einer weltweit tätigen Anwaltskanzlei, die durch eigenständige Rechtsträger in über 40 Ländern agiert.

Zur Verstärkung am Standort Wien suchen wir für unser Team eine/-n

Rechtsanwaltsanwärter/-in
Schwerpunkt Banking & Finance

Wir bieten Ihnen in der Beratung von nationalen und internationalen Klienten die Möglichkeit für den nächsten Karriereschritt. In komplexen internationalen Finanzierungstransaktionen unterstützen Sie bei der Dokumentation und Verhandlung derselben, übernehmen Koordinationstätigkeiten für die Transaktionen und arbeiten durchwegs in deutscher und englischer Sprache. Die Herausforderung in dieser Position wird es sein, unterschiedliche Rechtsordnungen zu verknüpfen und diese vertraglich abzustimmen. Der Schwerpunkt der Projekte liegt im Bereich Immobilien.

Als unser/-e Idealkandidat/-in können Sie auf erste Berufserfahrung von ca. 1 bis 2 Jahren zurücksehen, dabei waren Sie vorzugsweise im Finanzierungsbereich in einer führenden Anwaltskanzlei oder in einer Bank tätig. Auch ambitionierte Kandidaten und Kandidatinnen, die bereits Erfahrung in einem internationalen Umfeld sammeln konnten und durch Ihre sehr guten Englischkenntnisse überzeugen können, laden wir ein, sich bei uns zu bewerben.

Unser Arbeitsklima ist von gegenseitigem Vertrauen und dem gemeinsamen Anspruch geprägt, Beratungsleistungen auf höchstem Niveau zu erbringen. Wir bieten Ihnen ein internationales Trainings- und Ausbildungsprogramm, darüber hinaus werden wissenschaftliche Ambitionen (Publikationen, Vorträge) von uns ebenso unterstützt wie die Sammlung zusätzlicher Erfahrungen im Rahmen von Auslandsaufenthalten.

Für eine Anstellung in der Position als Rechtsanwaltsanwärter/-in erfolgt die Vergütung in Abhängigkeit von der jeweiligen Vorerfahrung ab EUR 46.200 brutto p.a.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail an unsere
Personalabteilung, Frau Mag. Petra Gruber, MSc.,
your.career@dlapiper.com oder per Post an

DLA Piper Weiss-Tessbach Rechtsanwälte GmbH
z.Hd. Frau Mag. Petra Gruber, MSc.
Schottenring 14
1010 Wien

Nähere Informationen finden Sie unter:
www.dlapiper.com bzw. www.dlapipercareers.at
.

Diese Jobs könnten Sie ebenfalls interessieren

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Rechtsanwaltsanwärter/-in Banking & Finance

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden