Jobdetails

2018-02-23 Eigenverantwortliche Begleitung von technischen Projekten (im Werk + vor Ort beim Kunden); Elektromagnetische und thermische Auslegung elektrischer
Titel

Berechnungsingenieur_in

Dienstort Wien-Umgebung Niederösterreich Unternehmen TU Career Center
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 51.000,00 € /brutto Jetzt online bewerben


Unser Kunde ist ein innovatives Technologieunternehmen mit langjähriger Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von elektrischen Antriebssystemen für Schienen- und Straßenfahrzeuge.

Berechnungsingenieur_in
21.02.2018

Ihre Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche Begleitung von technischen Projekten (im Werk + vor Ort beim Kunden)
  • Elektromagnetische und thermische Auslegung elektrischer Maschinen mit Schwerpunkt auf Magnet-Motoren und -Generatoren
  • Laufende Optimierung der Maschinen und Prozesse
  • Prüfung verschiedener weich- und hartmagnetischer Materialien sowie alternativer Fertigungstechnologien
  • Planung sowie Begleitung von Typenprüfungen neu entwickelter Motoren und Generatoren im hauseigenen Prüffeld
  • Detaillierte Ergebnisaufbereitung und Erarbeitung von Verbesserungsvorschlägen
  • Weiterentwicklung der hauseigenen Entwicklungs- und Berechnungstools

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich der Elektrotechnik, idealerweise mit Schwerpunkt in Energie- oder Regelungstechnik
  • Mehrjährige Berufspraxis in der Auslegung von elektrischen Maschinen bzw. Motoren
  • Idealerweise Erfahrung in der Automobilindustrie
  • Kenntnisse gängiger Berechnungs-Software (z.B. ANSYS)
  • Hohe Lernbereitschaft und schnelle Auffassungsgabe
  • Selbstständige, eigenverantwortliche, und genaue Arbeitsweise
  • Sehr gute Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Hohes Maß an Engagement, Begeisterungsfähigkeit und Einsatzbereitschaft
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (in Wortund Schrift)
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen

Wir bieten Ihnen

  • Interessantes, abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet, welches Ihnen die Möglichkeit bietet, selbständig sowie im Team zu arbeiten und Verantwortung zu übernehmen
  • Spannende Entwicklungsperspektiven und laufende Weiterbildungsmöglichkeiten in einem stetig wachsenden und international agierenden Industriebetrieb
  • Mitarbeit beim Aufbau eines neuen Teams
  • Ein Bruttojahresgehalt von € 51.000. Eine eventuelle Überzahlung ist abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikation.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung online oder per Mail an: simone.duenneisen@tucareer.com.

Diese Jobs könnten Sie ebenfalls interessieren

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Berechnungsingenieur_in

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden