Jobdetails

2018-02-21 In dieser Position sind Sie für die pflegerische Betreuung der BewohnerInnen in der Remobilisationsstation verantwortlich. Sie leiten und koordinieren ein
Titel

Teamleitung - Remobilisation (w/m)

Dienstort Wien 23., Liesing Wien Unternehmen Kuratorium Wiener Pensionisten Wohnhäuser
Beschäftigungsart Vollzeit Position Teamleitung Gehaltsangabe 2.203,17 € /brutto Jetzt per E-Mail bewerben

Teamleitung - Remobilisation (w/m)

Kuratorium Wiener Pensionisten Wohnhäuser am 14.08.2018 in Wien 23., Liesing




Wir zählen mit 30 Pensionisten-Wohnhäusern und mehr als 4.200 MitarbeiterInnen zu den führenden Anbietern in der SeniorInnenbetreuung in Wien. In unseren Remobilisationsstationen bieten wir BewohnerInnen sowie externen PatientInnen nach Operationen bedarfsorientierte ergo-, physiotherapeutische und pflegerische Betreuung an.

Für die Leitung der Remobilisationsstation im Haus Atzgersdorf (23. Bezirk) suchen wir ab sofort eine erfahrene und organisationsstarke

Teamleitung - Remobilisation (w/m)

In dieser Position sind Sie für die pflegerische Betreuung der BewohnerInnen in der Remobilisationsstation verantwortlich. Sie leiten und koordinieren ein kleines Team aus Diplomierten Gesundheits- und Krankenpflegepersonen, PflegehelferInnen, HeimhelferInnen, FachsozialbetreuerInnen, SozialarbeiterInnen und AbteilungshelferInnen.

Ihr Profil:
  • Mehrjährige Berufserfahrung als DGKP, Zusatzausbildung für Führungskräfte nach § 64 GuKG
  • Profunde Kenntnisse des Pflegeprozesses und Umsetzung in die Praxis
  • Nachweisbare Erfahrung in der Führung von Teams in der Pflege, idealerweise im Bereich Remobilisation/Orthopädie
  • Hohes Interesse an der Arbeit mit alten Menschen, hohe Werteorientierung und Empathie
  • Interdisziplinäres, vernetztes Denken und Gestaltungswille
  • Durchsetzungs- und Umsetzungsstärke mit überdurchschnittlicher Lösungskompetenz
  • Ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten und versierter Umgang mit IT-Tools (MS Office, GroupWise von Vorteil)
Unser Angebot:
  • Ein gutes Betriebsklima in einem professionellen, interdisziplinären Arbeitsumfeld
  • Ein abwechslungsreiches und spannendes Aufgabengebiet mit hohem Entscheidungsspielraum

Fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten in einem sozialen und innovativen Unternehmen. Die Entlohnung nach SWÖ-KV beträgt für Vollzeit monatlich mindestens € 2.203,17 brutto, zuzüglich allfälliger zur Verwendung kommender Zulagen. Die Einstufung erfolgt individuell nach Vordienstzeiten.

Wenn Ihnen Qualität und Werte in Ihrem Beruf wichtig sind und Sie sich von der Mitarbeit in unserem Unternehmen angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (inkl. Ausbildungszeugnis und Dienstzeugnissen) an das:

Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser

Haus Atzgersdorf
z. Hd. PDL Martina Hude, MAS
zentrale Postadresse: Seegasse 9, 1090 Wien
oder per E-Mail an: Bewerbung@kwp.at
www.haeuser-zum-leben.com

Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser

Diese Jobs könnten Sie ebenfalls interessieren

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Teamleitung - Remobilisation (w/m)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden