Jobdetails

2018-02-21 Als Mitglied des Management Boards Verantwortung für die IS/IT Strategie und Machbarkeit in der Region sowie Schnittstelle zum Konzern; IS und IT
Titel

Director Informatics (m/w)

Dienstort Österreich Unternehmen Kienbaum Consultants Austria GmbH
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position Bereichsleitung Gehaltsangabe 94.000,00 € /brutto Jetzt per E-Mail bewerben


Drive the digital Transformation | Weltweit agierende Unternehmensgruppe

Director Informatics (m/w)

Mitglied der Geschäftsleitung – Regionale IS/IT Verantwortung

Überaus erfolgreich auf dem globalen Markt ist unser Klient mit einer innovativen und technisch anspruchsvollen Produktpalette auch in Österreich und der Schweiz bestens etabliert. Die hervorragende Positionierung am Markt wird getragen durch ein flächendeckendes Netz von Partnern und Händlern und eine der erfolgreichsten Vertriebs- und Serviceorganisationen.

 

Industrie und der klassische Handel verändern sich radikal durch den digitalen Wandel. Daten sind der entscheidende „Treibstoff" der Digitalwirtschaft. IT-technische Möglichkeiten, eine erheblich steigende Datenmenge, die erhöhte Anforderung an Datensicherheit, die Optimierung der Customer Journey u.a. erfordern für den modernen IT Manager ein tiefes Verständnis aller Business Prozesse. Der bisherige Director Informatics macht einen Karriereschritt im Konzern, sodass die Leitung des engagierten IT-Teams und die zielgerichtete IT relevante Entwicklung der Vertriebspartner ehestmöglich von einer ambitionierten Führungspersönlichkeit übernommen werden soll.

 

Wenn Sie ein professionelles Umfeld und eine offene Unternehmenskultur schätzen, Sie Überzeugungskraft und den „Drive" haben, etwas zu bewegen, sollten Sie sich für diese Herausforderung mit attraktiven Perspektiven und Rahmenbedingungen interessieren. Aufgrund der Länderverantwortung (AT/CH) setzten wir auch gewisse Mobilität voraus. Überzeugen Sie uns - auch wenn Sie derzeit nicht an Veränderung gedacht hatten!

 

Ihre Aufgabe:

 

  • Als Mitglied des Management Boards Verantwortung für die IS/IT Strategie und Machbarkeit in der Region sowie Schnittstelle zum Konzern
  • IS und IT Unterstützung der Vertriebsorganisationen in der Region sowie der Vertriebspartner, unter Berücksichtigung der Balance zwischen Standardisierung und Lokalisierung
  • Maßgeblicher Beitrag zur Steigerung der Rentabilität durch effiziente Ressourcen-Planung
  • Entwicklung von Wertschöpfung durch neue Technologien, Benchmarks und Pilotprojekte
  • Sicherstellung und Weiterentwicklung von Fähigkeiten im Team, digitale und neue technische Lösungen mit bisherigen technischen Kompetenzen zu verbinden – Agiles Projektmanagement, Scrum etc.
  • Best Practice Austausch mit anderen Organisationen in Europa
  • Aufsetzen bzw. Etablierung einer IT-Governance
  • Optimierung der Customer Journey
  • Führungs- und Budgetverantwortung

 

Ihr Profil:

 

  • Abgeschlossenes Studium (Wirtschaftsinformatik o.ä.)
  • Ausgeprägtes Verständnis für Business Prozesse und die Bedürfnisse der Organisation und Partner
  • Digitales Mindset und Freude daran, Transformation zu treiben und zu gestalten
  • Erfahrung, in einer Matrixorganisation zielgerichtet zu agieren
  • Analytische, strukturierte Denk- und Arbeitsweise
  • Gutes Urteilsvermögen und hohe Service-Orientierung
  • Leadership Skills und Fähigkeit, auch virtuell zu führen
  • Ausgezeichnetes Englisch

 

Für diese spannende Herausforderung ist ein Jahresgehalt ab ca. € 94.000,- bzw. eine marktkonforme Vergütung in Abhängigkeit von Ihrem Erfahrungs- und Qualifikationsprofil vorgesehen. Das attraktive Package enthält neben einer variablen Vergütung und Entwicklungsmöglichkeiten im Konzern auch einen Dienstwagen.

 

Wenn Sie sich von dieser spannenden Position angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an unsere Beraterin Mag. Cornelia Zinn-Zinnenburg mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung. Registrieren Sie sich bitte vorzugsweise auf unserem Executive Gateway https://executivegateway.kienbaum.com/register/der oder bewerben Sie sich per E-Mail unter vienna@kienbaum.at unter Angabe der Kenn-Nr. 0353261-01-01.

 

Absolute Diskretion sowie die Berücksichtigung von Sperrvermerken sichern wir Ihnen selbstverständlich zu.

Kienbaum Consultants International GmbH
Tuchlauben 8
1010 Wien
Maria.Siegler@kienbaum.com

Diese Jobs könnten Sie ebenfalls interessieren

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Director Informatics (m/w)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden