Jobdetails

2018-02-01 Ziel Ihrer Arbeit ist, durch Planung von Sicherheitseinrichtungen an den einzelnen Maschinen einer Produktionskette, Verletzungsrisiken
Titel

SAFETY FIRST => Safety Engineer (m/w)

Dienstort Linz Oberösterreich Unternehmen epunkt GmbH
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 2.800,00 € /brutto Jetzt online bewerben

SAFETY FIRST => Safety Engineer (m/w)

epunkt GmbH am 05.12.2018 in Linz



SAFETY FIRST => Safety Engineer (m/w)
Wir suchen eine(n) TechnikerIn zur Risikobeurteilung von eisenverarbeitenden Großanlagen!

(Jn 40892) / Arbeitsort: Linz

Arbeiten Sie aktiv in der Planungsphase neuer Projekte mit und sorgen Sie durch das Einbringen Ihres technischen Know-hows für die Sicherheit des Anlagenmontagepersonals! Überzeugen Sie internationale Kunden bei laufenden Kick-Off-Meetings von der Qualität Ihres Unternehmens, in dem Sie Ihre Anlagenausführung präsentieren!

Ihre zukünftige Rolle Ziel Ihrer Arbeit ist, durch Planung von Sicherheitseinrichtungen an den einzelnen Maschinen einer Produktionskette, Verletzungsrisiken der an-den-Anlagen-beschäftigten TechnikerInnen zu minimieren. Sie führen laufend Risikobeurteilungen von stereotypen Maschinen durch und passen diese an die jüngsten Normvorschriften an. Im Zuge Ihrer Kundenbetreuung verfassen Sie außerdem projektbezogene Safety Manuals.
 
Sie bieten Wir richten uns mit dieser Ausschreibung an berufserfahrene TechnikerInnen mit abgeschlossenem technischem Studium (Mechatronik, Verfahrenstechnik, Maschinenbau, o.Ä.).
Einschlägige Berufserfahrung (branchenunabhängig, vorzugsweise im Konzernumfeld) setzen wir voraus!
Ein gutes Vorstellungsvermögen und Hydraulikkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse zeichnen Sie zusätzlich aus.
Das Besondere an dieser Position Nutzen Sie die einmalige Gelegenheit einer der wichtigsten Positionen der Planungsphase zu bekleiden. Setzen Sie sich für die Sicherheit Ihrer Kollegen ein! Genießen Sie das Arbeitsklima, die bodenständige Unternehmenskultur sowie weitere attraktive Benfeits (z.B. Kantinenzuschuss, Parkplatz, Weiterrbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten).

Mindestgehalt
EUR 2785,54 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)

Tatsächliches Gehalt
Zwischen EUR 2800 und EUR 4200 brutto / Monat je nach Qualifikation und Erfahrung

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Die zuständige Ansprechpartnerin, Romana Rentenberger (+43 664 60 40 56 85), wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
SAFETY FIRST => Safety Engineer (m/w)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden