Jobdetails

2018-01-30 Proaktives "In-house Consulting" verantwortlich für die IT-Betreuung der Regulatory Reporting Business Units in organisatorischer und IT-technischer
Titel

Solution Analyst für Regulatory Reporting (m/f)

Dienstort Wien Wien Unternehmen Raiffeisen Bank International AG
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 46.500,00 € /brutto Jetzt online bewerben

Sonderleistungen


Mitarbeitervergünstigung

Günstiger einkaufen? Unser Angebot an Partnerbetrieben wird Sie freuen.


zurück zur Übersicht
Betrieblich finanziertes Sportangebot

Fitness statt „Schweinehund“? Mit unserem Sportangebot schaffen Sie das spielend.


zurück zur Übersicht
Kinderbetreuung / Betriebskindergarten

Kinderbetreuung gleich ums Eck? Ja, denn geht’s den Kindern gut, geht’s den Eltern gut.


zurück zur Übersicht
Zusätzliche Vorsorge

Keinen Kopf für Altersvorsorge? Kein Problem, wir unterstützen Sie bei diesem Thema.


zurück zur Übersicht
Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung? Unser Motto lautet: Lernen lohnt sich immer.


zurück zur Übersicht
Laptop

Notebook? Wir meinen: Wer es braucht, kriegt es auch.


zurück zur Übersicht
Betriebsarzt / Gesundheitsförderung

Gesundheit – eine Herzenssache von Ihnen? Von uns auch – und dafür tun wir viel.


zurück zur Übersicht
Firmenhandy

Smartphone? Wir meinen: Wer es braucht, kriegt es auch.


zurück zur Übersicht
Essensmarke / Kantine

Gut und günstig essen? Unsere Kantinen können noch viel mehr.


zurück zur Übersicht
Flexible Arbeitszeiten

Flexibel arbeiten? Nine to five war einmal – heute haben Sie die Wahl.


zurück zur Übersicht
Sonstiges

Bank-Konditionen für mehr Geld in der Tasche? Das ist schließlich unser Geschäft.


zurück zur Übersicht

Solution Analyst für Regulatory Reporting (m/f)

bei Raiffeisen Bank International AG am 08.06.2018 in Wien


Internationale Geschäfte brauchen eine internationale Unternehmensphilosophie. Sind Sie offen für Neues und lieben kulturelle Vielfalt? Wir von der Raiffeisen Bank International freuen uns über mehr als 14 Millionen Kunden in 14 CEE-Ländern. Und unsere Reise geht weiter – mit spannenden neuen Themen wie Digitalisierung oder veränderten Kundenwünschen. Gehen Sie diesen Weg mit uns.

Wir suchen für die Weiterentwicklung und die laufende Betreuung unserer IT-Systeme im Bereich Bank Steering / Regulatory Reporting einen verantwortungsbewussten und ambitionierten

Solution Analyst für Regulatory Reporting (m/f)

Was Sie erwartet:
  • Proaktives "In-house Consulting" verantwortlich für die IT-Betreuung der Regulatory Reporting Business Units in organisatorischer und IT-technischer Hinsicht.
  • Demand Management, Requirements Engineering und Lösungskonzeption von Regulatory Reporting Themen, u.a. betreffend ABACUS-GMP, COREP und FINREP.
  • Streamleitung und Projektmitarbeit in Innovationen über alle Phasen hinweg in enger Abstimmung mit den fachlichen Stakeholdern, Business Analysten und den Servicemanagern.
  • Koordination und Steuerung interner und externer Implementierungspartner bzw. Daten-/ Lösungsprovider, u.a. als Release- und RolloutManager.
  • Unterstützung der Servicemanager im monatlichen Reporting-Prozess und der laufenden Optimierung der Lösungen.
  • Erstellung von Reports sowie Ad-hoc-Auswertungen mittels SQL,
  • bei Bedarf weitere Datenanalyse und Aufbereitung mit MS Office (Excel/ Access)
Was Sie mitbringen:
  • Als Generalist besitzen Sie ein sehr breit gefächertes IT-Wissen, eine strategische Denkweise sowie ausgezeichnete analytische und konzeptionelle Fähigkeiten.
  • Abgeschlossene IT Ausbildung (HTL bzw. FH-, Informatik-, oder Wirtschaftsinformatikstudium)
  • + 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung, vorzugsweise in der Finanzdienstleistungsbranche bzw. bei IT Providern in einer vergleichbaren Position.
  • Fachliches Know-How im Regulatory Reporting (OeNB Meldewesen, ABACUS-GMP, COREP/ FINREP) von Vorteil
  • „Agile mindset“: Kenntnisse und praktische Erfahrungen mit agilen Methoden
  • Erfahrung und Know-how bzgl. Datenbanken/SQL (MS SQL Server, Oracle) sowie Reporting Werkzeuge (IBM Cognos BI, MS OLAP), Kenntnisse bzgl. Jobautomatisierung (ETL, UC4, Jenkins) von Vorteil
  • Erfahrungen in den Bereichen Anwendungs- und Servicemanagement sowie in der Mitarbeit in Projekten erwünscht
  • Ausgeprägte Team- und Kundenorientierung
  • Ergebnisorientierte und strukturierte Arbeitsweise
  • Proaktives Auftreten und überzeugende Kommunikation in Deutsch (mind. C1) und Englisch
Was wir bieten:
  • Sie arbeiten in einem internationalen Team in einer führenden Bank
  • Sie arbeiten flexibel und bestimmen Ihre eigene Work-Life-Balance
  • Sie profitieren von maßgeschneiderter Weiterbildung, die am Puls der Zeit ist
  • Sie verdienen ein angemessenes Gehalt ab EUR 46.500,-- Jahresbrutto exkl. Überstunden

Wir sind stolz auf die Vielfalt unserer Mitarbeitenden. Chancengleichheit ist für uns selbstverständlich. Unsere Karrierewege sind allen zugänglich – unabhängig von Herkunft, sexueller Orientierung, Kultur, Geschlecht, Alter, Sprache, politischer oder religiöser Überzeugung oder Behinderung.
 
Wir freuen uns auf Ihre Online Bewerbung:
https://jobs.rbinternational.com

Diese Jobs könnten Sie ebenfalls interessieren

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Solution Analyst für Regulatory Reporting (m/f)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden