Jobdetails

Titel

Projektorganisation (w/m)

Dienstort Wien 20., Brigittenau Unternehmen ÖSB Consulting GmbH
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Teilzeit, Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 1.958,19 € /brutto Jetzt online bewerben

Weitere Jobs von ÖSB Consulting GmbH




Die ÖSB Consulting GmbH ist das führende Beratungsunternehmen Österreichs für Fragen der Arbeitswelt. Wir beraten, begleiten, moderieren, konzipieren und forschen im Auftrag öffentlicher und privater AuftraggeberInnen und erarbeiten mit ihnen zukunftsweisende Lösungen für den Arbeitsmarkt.

Im Aufgabenbereich Gesundheit und Arbeit am Hauptstandort in 1200 Wien verstärken wir unser Team ab sofort um eine/n Mitarbeiter/in für die

Projektorganisation (w/m)

(30-40 Std./Woche)

Aufgaben

  • Im Rahmen von öffentlich beauftragten österreichweiten Unternehmens- und Personenberatungsprogrammen managen und prüfen Sie eigenständig die Dokumentationen der BeraterInnen, die Archivierung sowie übernehmen das Datenbankmanagement der Projektdatenbanken
  • Sie erstellen eigenständig Controllingberichte nach definierten Kennzahlen, statistische Auswertungen für Berichtslegungen der Führungskräfte sowie komplexe Grafiken und entwickeln mit Begeisterung die vorliegenden Templates weiter
  • Sie kommunizieren auf Augenhöhe mit Projektleitung, KundInnen, AuftraggeberInnen, KooperationspartnerInnen und dem BeraterInnenteam
  • Sie unterstützen die BeraterInnen sowie Führungskräfte in der Handhabung von Datenbanken, Wissensplattform, Dokumentenlenkung sowie als kompetente/r Ansprechpartner/in die Führungskräfte im monatlichen Controlling

Anforderungen

  • Matura und mehrjährige Berufserfahrung oder ein abgeschlossenes Studium mit mindestens 1 Jahr Berufserfahrung
  • Poweruser in allen gängigen MS-Office Anwendungen, insb. Excel, Word, ppt
  • Ausgeprägtes Zahlenverständnis, Lernbereitschaft und logisches Denkvermögen
  • Sattelfest in deutscher Grammatik und Rechtschreibung
  • Gepflegtes, professionelles und freundliches Auftreten
  • Engagierte und verantwortungsvolle Arbeitseinstellung
  • Fertigkeit sowohl schriftlich, als auch im persönlichen Kontakt klar und freundlich zu kommunizieren

Angebot

Wenn Sie sowohl Ausdauer bei Routineaufgaben haben, als auch Freude an der Weiterentwicklung des eigenen Aufgabenbereiches, erwarten Sie engagierte Kolleginnen und Kollegen, attraktive Arbeitsbedingungen, herausfordernde Aufgaben, ein internes Weiterbildungsprogramm und eine abwechslungsreiche Arbeit in den interessantesten Projekten in den Themenbereichen Personalmanagement, Führung, Wissen & Kompetenzen sowie Gesundheit – all das im Rahmen einer Vollzeit- oder Teilzeitbeschäftigung (mind. 30h) mit zeitflexiblem Einsatz und einem monatlichen Mindestgehalt von 1.958,19 (bei 40 Wochenstunden).

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung inkl. Foto sowie Ausbildungs- und Erfahrungsnachweisen direkt auf unserer Homepage unter http://www.oesb.at/jobs/national.html.

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Projektorganisation (w/m)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden