Jobdetails

Titel

UniversitätsprofessorIn für das Fachgebiet Cyber-Physical Systems

Dienstort Leoben Unternehmen Montanuniversität Leoben
Beschäftigungsart Vollzeit Position Bereichsleitung Gehaltsangabe k.A. /brutto


Wiederholung der Ausschreibung Professur für Cyber-Physical Systems

An der Montanuniversität Leoben, Österreich, ist die Stelle eines/ einer
Universitätsprofessors/ Universitätsprofessorin
für das Fachgebiet
Cyber-Physical Systems

zum ehestmöglichen Termin in Form eines unbefristeten, privatrechtlichen Dienstverhältnisses zur Montanuniversität Leoben nachAngestelltenrecht in vollem Beschäftigungsausmaß zu besetzen.

Gesucht wird eine wissenschaftlich hervorragend ausgewiesene Persönlichkeit von internationalem Rang, die den Fachbereich Cyber-Physical Systems an der Montanuniversität aufbaut und in Forschung und Lehre vertritt.

Der Forschungsschwerpunkt des/ der Kandidaten/in soll in den Bereichen der Real-time Modellierung und Embedded Simulation von komplexen Systemen liegen, die in den Fachgebieten der Montanuniversität vertreten werden.

Erfahrung auf folgenden Gebieten sind von Vorteil:

  • Lösung inverser Probleme dynamischer Systeme
  • Sensorbasiertes Monitoring
  • Informationstechnik von/ in mechatronischen, energietechnischen und/ oder logistischen Systemen
  • Building Information Modelling (BIM)

Von großer Bedeutung ist der Nachweis einer Kooperationsbefähigung mit universitären Fachbereichen und der Industrie. Angaben bezüglich Anstellungserfordernisse, Einstufung, Frauenförderung und weiteren Informationen siehe: www.unileoben.ac.at.

Bewerbungen in englischer Sprache mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Nachweis der oben angeführten Anstellungserfordernisse, Darstellung der bisherigen Forschungs- und Lehrtätigkeit, die fünf wichtigsten Publikationen, Dokumentation ausgewählter einschlägiger Projekte, Darstellung der Forschungspläne) sind sowohl in Papierform als auch auf CD-Rom oder USB-Stick im Postweg einlangend bis spätestens 31. März 2018 an den Rektor der Montanuniversität Leoben, Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Wilfried Eichlseder, Franz-Josef-Straße 18, A-8700 Leoben zu senden.

Bewerbungen, die auf die erste Ausschreibung hin (siehe insbesondere Mitteilungsblatt der Montanuniversität Leoben vom 27.04.2017, 60. Stück) eingegangen sind, werden auch bei dieser Ausschreibung (Wiederholung) berücksichtigt.

Für Ihre Bewerbung verwenden Sie bitte unser Online Bewerbungsformular auf der Homepage.

Näheres entnehmen Sie bitte dem Mitteilungsblatt auf der Homepage der Montanuniversität Leoben (www.unileoben.ac.at/jobs).

ähnliche Jobs

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
UniversitätsprofessorIn für das Fachgebiet Cyber-Physical Systems

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden