Jobdetails

Titel

Continuous Improvement Specialist – befristet bis Ende Dezember 2019

Dienstort Wien Unternehmen Shire
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 2.438,75 € /brutto Jetzt online bewerben

Continuous Improvement Specialist – befristet bis Ende Dezember 2019

Job-ID: R0017971
Dienstort: Austria - Wien - Lange Allee 24 (Baxalta)
Bereich: Biological Manufacturing

Das erwartet Sie bei uns:

  • Hauptansprechpartner für die Umsetzung von Aktivitäten und Initiativen zur kontinuierlichen Verbesserung
  • Betrachtung der Produktionsabläufe in der Abteilung unter Beachtung des rationalen Einsatzes der Betriebsmittel und des Personals in Hinblick auf Kostenreduktionsmöglichkeiten
  • Leitung bzw. Koordination von Prozessoptimierungsprojekten für Pharma Manufacturing
  • 5 S Statuserhebungen, Rundgänge, Leitung von 5S Workshops
  • Einführung von "Standard Work" für definierte Prozesse und DDFP (Develop Defect Free Process)
  • Aktive Mitarbeit bei Initiativen zum Thema Arbeitsschutz und bei der Umsetzung von EHS-Richtlinien
  • Unterstützung bei der Schulung der Mitarbeiter auf dem Gebiet GDP, GMP, MBR, EHS
  • Mitarbeit bei der Umsetzung von Korrekturmaßnahmen aus Abweichungen (Maßnahmen, Nachverfolgung)
  • Aktive Mitarbeit bei der Vor- und Nachbereitung zu Inspektionen und Behördenaudits
  • GMP und EHS Rundgänge inkl. Dokumentation in Absprache mit dem GMP Specialist der Abteilung


Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene (bio)-technologische / naturwissenschaftliche Ausbildung
  • Mind. 3 Jahre Erfahrung in einem produzierenden (Pharma-) Unternehmen - Erfahrung im GMP-Umfeld
  • Hohes Qualitätsbewußtsein, DMAIC-Ausbildung wünschenswert
  • Organisationstalent
  • Hohes Sicherheitsbewusstsein
  • Persönliche Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Gutes Ausdrucksvermögen und Kommunikationsstärke
  • Analytische Denk- und Arbeitsweise, Problemlösungskompetenz
  • Verständnis für das Arbeiten in einem GMP regulierten Umfeld
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse setzen wir voraus

Als weltweit führendes Biotechnologie-Unternehmen haben wir tagtäglich eine Mission: die Lebensqualität von Menschen mit seltenen Erkrankungen nachhaltig zu verbessern. Unser wichtigstes Kapital dafür sind engagierte KollegInnen – Shire fördert seine MitarbeiterInnen durch Trainee- und Trainingsprogramme, Job Rotations, Lehrlingsausbildung, Work-Life-Balance (Auszeichnung für Beruf & Familie, Betriebskindergarten) und zahlreichen Sozialleistungen (Wellness-Center, Betriebsrestaurants, etc).

Motivierten Menschen bieten wir interessante Möglichkeiten unabhängig von Geschlecht, Alter, Hautfarbe, Herkunft, sexueller Orientierung und Behinderung/Beeinträchtigung. Bei Shire fördern wir Vielfalt.

Wir sind gesetzlich verpflichtet darauf hinzuweisen, dass das monatliche Mindestgehalt (KV chem. Industrie, Vollzeit)  € 2.438,75 brutto beträgt;  die Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung ist selbstverständlich gegeben.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und einem ausführlichen Motivationsschreiben.

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Continuous Improvement Specialist – befristet bis Ende Dezember 2019

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden