Jobdetails

2018-06-19 Leitung von Revisionsprüfungen mit IT-Bezug; Ganzheitliche Erfassung und Analyse von IT-gestützten Unternehmensprozessen; Selbstständiges Aufzeigen von
Titel

IT- Spezialist/in in der Konzernrevision

Dienstort 1030 Wien Wien Unternehmen Post AG
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 40.000,00 € /brutto Jetzt online bewerben

IT- Spezialist/in in der Konzernrevision

Post AG am 13.07.2018 in 1030 Wien


Die Post sucht...

IT- SPEZIALIST/IN IN DER KONZERNREVISION

Region: Wien, Anstellungsart: unbefristet, Berufsfeld: Revision
Die Österreichische Post AG, eines der führenden heimischen
Dienstleistungsunternehmen, sucht eine kommunikationsstarke und ambitionierte Persönlichkeit im Bereich IT- Revision.
Die Konzernrevision unterstützt den Vorstand und das Top-Management bei der Wahrnehmung aller wesentlichen Kontroll- und Überwachungsaufgaben im Sinne eines integrierten Gesamtsystems im Konzern.
 
Nutzen Sie diese Karrierechance am Standort unserer Unternehmenszentrale in 1030 Wien!

Ihre Aufgaben

  • Leitung von Revisionsprüfungen mit IT-Bezug
  • Ganzheitliche Erfassung und Analyse von IT-gestützten Unternehmensprozessen
  • Selbstständiges Aufzeigen von Handlungs- und Entscheidungsoptionen
  • Präsentation und Diskussion von Prüfergebnissen bei Top-Management und Vorstand

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Masterstudium (idealerweise im Bereich Wirtschaftsinformatik oder Informationstechnologie)
  • Einschlägige mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Revision, Wirtschaftsprüfung oder IT-Consulting (oder vergleichbar)
  • Ausgezeichnete Kenntnisse in SAP, IDEA oder über weitere Analysetools
  • Ausgeprägtes analytisch-logisches Denken
  • Sehr gute Arbeits- und Selbstorganisation
  • Teamplayer und hohe Flexibilität
Sie bringen die richtige Mischung aus hoher Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft mit?
Dann freuen wir uns jetzt schon auf Ihre Bewerbung!
 
Ihr Gehalt ist abhängig von Ihrer Erfahrung und Qualifikation, jedoch mindestens EUR 40.000,- (Bruttojahresgehalt, all-in, variable Komponente möglich).
 

Diese Jobs könnten Sie ebenfalls interessieren

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
IT- Spezialist/in in der Konzernrevision

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden