Jobdetails

Titel

Senior Bilanz-SpezialistInnen mit IFRS Schwerpunkt

Dienstort Wien Unternehmen Wiener Stadtwerke Holding AG
Beschäftigungsart Vollzeit Position Projektleitung Gehaltsangabe 4.000,00 € /brutto Jetzt bewerben

Weitere Jobs von Wiener Stadtwerke Holding AG



Header
Die Wiener Stadtwerke sind mit 16.000 MitarbeiterInnen und mehr als drei Milliarden Euro Jahresumsatz der bedeutendste Infrastrukturdienstleister für den Großraum Wien.

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams einige erfahrene:

Senior Bilanz-SpezialistInnen mit IFRS Schwerpunkt

für unsere Konzernunternehmen

Ihre Hauptaufgaben
  • Aktive Mitarbeit bzw. Teilprojektleitung bei der konzernweiten Einführung von IFRS
  • Unterstützung bei Schulungen/Workshops im Rahmen des Projektes bzw. treibende Kraft für alle IFRS-Themen im eigenen Unternehmen
  • Erste/r AnsprechpartnerIn für alle IFRS-Themen (für die internen MitarbeiterInnen, die Konzernleitung bzw. die WirtschaftsprüferInnen)
  • Umsetzung der Vorgaben der Konzernleitung im IFRS-Einführungsprojekt bzw. bei Folgeprojekten
  • Unterstützung bei der Erstellung von UGB-Abschlüssen und deren Überleitung auf IFRS (Befüllung eines Konzernpackages nach IFRS beim legalen Abschluss und Unterstützung des Controlling beim quartalsweisen Reporting sowie bei der Prognose und Planung nach IFRS)
  • Analyse von laufenden Abschlussberichten nach UGB und IFRS
Ihr Idealprofil
  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare kaufmännische Ausbildung sowie Erfahrungen im Finanzbereich
  • Ausgezeichnete Bilanzierungskenntnisse im UGB und IFRS (Kenntnisse der neuesten Standards)
  • Praktische Erfahrung mit IFRS
  • Branchenkenntnisse im Energie- oder Verkehrsbereich von Vorteil
  • Ausgezeichnete Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute EDV-Anwendungskenntnisse (v. a. SAP, MS Office)
  • Ausgezeichnetes Prozessverständnis und hohe analytische Fähigkeiten
  • Kommunikationsstarker Teamplayer mit einem hohen Maß an operativer Umsetzungsstärke
Was Sie bei uns erwartet
  • Eine interessante und vielseitige Aufgabe, bei der Sie Ihre hohe Eigeninitiative und Ihre Kommunikationsfähigkeit einbringen können
  • Sehr gute Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem führenden Konzern Österreichs
Für diese Position bieten wir ein Mindestgehalt von auf Vollzeitbasis 4.000,00 EUR brutto pro Monat, abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung, sowie gegebenenfalls die Bereitschaft zur Überzahlung.
Sie möchten sich mit uns gemeinsam der Herausforderung „Zukunft“ stellen und aktiv zur Lebensqualität unserer Stadt betragen?
Dann bewerben Sie sich gleich hier online – wir freuen uns auf Sie!

Kontakt
Wiener Stadtwerke Holding AG
Konzernpersonalentwicklung | Recruiting
Isabella Karoh
Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Senior Bilanz-SpezialistInnen mit IFRS Schwerpunkt

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden