Jobdetails

2017-09-20 Wir unterstützen Industrie und Handel in allen Logistikfragen beim globalen Güteraustausch. Ob auf dem Land-, Luft- oder Seeweg. Wir suchen Teamplayer und
Titel

Lehre als Betriebslogistikkaufmann/-frau

Dienstort Österreich Unternehmen DB Schenker
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position Lehre Gehaltsangabe 535,00 € /brutto Jetzt online bewerben
www.lehrstelleninfo.at

Lehre als Betriebslogistikkaufmann/-frau

bei DB Schenker am 08.06.2018 in Österreich




Kein Job wie jeder andere:

Ausbildung bei DB Schenker.

Als Anbieter für Transport und Logistik liegen wir weltweit im Spitzenfeld. Wir unterstützen Industrie und Handel in allen Logistikfragen beim globalen Güteraustausch. Ob auf dem Land-, Luft- oder Seeweg. Wir suchen Teamplayer und Globetrotter, die Logistikexperten werden wollen.

Diese Ausbildungen kannst du wählen:

  • Speditionskaufmann/-frau
  • Betriebslogistikkaufmann/-frau
  • Speditionslogistiker/-in

Profitiere von unserem vielfältigen Weiterbildungsangebot in der DB Schenker young.stars academy und attraktiven Lehrlingsprämien für besondere Leistungen.

Du hast die Matura, einen Lehrabschluss oder anderen Schulabschluss? Dann bieten wir dir abhängig von deiner Vorausbildung eine verkürzte Lehrzeit.

Erfahre mehr auf unserer Facebook-Seite DB Schenker young.stars oder bewirb dich direkt für Ausbildungsplätze in ganz Österreich online unter: www.dbschenker.com/at/karriere.

Die Lehrlingsentschädigung erfolgt nach Kollektivvertrag für Angestellte in Spedition & Logistik und beträgt im 1. Lehrjahr monatlich EUR 535,- brutto. Bringst du eine mit Matura abgeschlossene Ausbildung mit, beträgt das monatliche Gehalt EUR 1.714,80 brutto.

www.dbschenker.com/at/karriere
Facebook
Twitter
Xing
Linkedin
Youtube
Google+

Diese Jobs könnten Sie ebenfalls interessieren

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Lehre als Betriebslogistikkaufmann/-frau

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden