Jobdetails

2017-05-18 Innovativer "In-house Consultant" verantwortlich für die IT-technische Unterstützung der Fachabteilungen Regulatory Affairs und Operations; Laufende
Titel

IT Consultant für die Bereiche Operations und Regulatory Affairs (m/w)

Dienstort Österreich Unternehmen Raiffeisen Bank International AG
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 46.500,00 € /brutto Jetzt online bewerben

Sonderleistungen


Mitarbeitervergünstigung

Günstiger einkaufen? Unser Angebot an Partnerbetrieben wird Sie freuen.


zurück zur Übersicht
Betrieblich finanziertes Sportangebot

Fitness statt „Schweinehund“? Mit unserem Sportangebot schaffen Sie das spielend.


zurück zur Übersicht
Kinderbetreuung / Betriebskindergarten

Kinderbetreuung gleich ums Eck? Ja, denn geht’s den Kindern gut, geht’s den Eltern gut.


zurück zur Übersicht
Zusätzliche Vorsorge

Keinen Kopf für Altersvorsorge? Kein Problem, wir unterstützen Sie bei diesem Thema.


zurück zur Übersicht
Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung? Unser Motto lautet: Lernen lohnt sich immer.


zurück zur Übersicht
Laptop

Notebook? Wir meinen: Wer es braucht, kriegt es auch.


zurück zur Übersicht
Betriebsarzt / Gesundheitsförderung

Gesundheit – eine Herzenssache von Ihnen? Von uns auch – und dafür tun wir viel.


zurück zur Übersicht
Firmenhandy

Smartphone? Wir meinen: Wer es braucht, kriegt es auch.


zurück zur Übersicht
Essensmarke / Kantine

Gut und günstig essen? Unsere Kantinen können noch viel mehr.


zurück zur Übersicht
Flexible Arbeitszeiten

Flexibel arbeiten? Nine to five war einmal – heute haben Sie die Wahl.


zurück zur Übersicht
Sonstiges

Bank-Konditionen für mehr Geld in der Tasche? Das ist schließlich unser Geschäft.


zurück zur Übersicht

IT Consultant für die Bereiche Operations und Regulatory Affairs (m/w)

Raiffeisen Bank International AG am 04.07.2018 in Österreich


Sie sind offen für neue Ideen, legen Wert auf Gestaltungsspielraum und leben kulturelle Vielfalt? Sie wünschen sich gegenseitiges Vertrauen und Verantwortung? Sie würden gerne in einer Bank arbeiten, die seit über 125 Jahren wächst und als eine führende Kommerz- und Investmentbank in Österreich und Zentral- und Osteuropa (CEE) tätig ist? Dann sind Sie bei der Raiffeisen Bank International AG (RBI) genau richtig.

IT Consultant für die Bereiche Operations und Regulatory Affairs (m/w)

Für den Bereich der IT Delivery Unit CEO Support Units wird eine verantwortungsbewusste und ambitionierte Persönlichkeit für das „In-House“ IT-Consulting und Application Management gesucht. Es handelt sich einerseits um die aktive Mitarbeit in aktuellen IT-Projekten (z.B. EU Datenschutzverordnung, Dokumentenmanagementsystem) andererseits um die Betreuung und Weiterentwicklung der Applikationslandschaft mit Schwerpunkt auf das Dokument Management System.

Ihre Aufgaben:

  • Innovativer "In-house Consultant" verantwortlich für die IT-technische Unterstützung der Fachabteilungen Regulatory Affairs und Operations
  • Laufende Betreuung und Weiterentwicklung der Applikationslandschaft inklusive Gewährleistung des IT-Betriebs mit Schwerpunkt Dokument Management System (Doxis) sowie Archer
  • Mitarbeit an IT Projekten - Erstellung fachlicher Vorstudien und Analysen, Koordination der Erstellung der Fachkonzepte für den Fachbereich, deren Überleitung in IT-Konzepte (Fokus auf: Umsetzung EU Datenschutzverordnung, Dokumentenmanagementsystem)
  • Bearbeitung des Incidentsmanagements, die Erhebung von Change Requests - Arbeiten nach ITIL Prozessen - Durchführung erforderlicher Konfigurationen und Begleitung von Release Updates
  • Begleitung der Umsetzung und Support sowie Durchführung von Abnahmetests (UAT) - beispielsweise Erstellung von Testkonzepten, -koordinationen oder der Testdokumentation
  • Enge Zusammenarbeit mit den Fachbereichen
  • Koordination der externen IT-Dienstleister und Systemprovider bei der Umsetzung der IT-Lösungen
  • Dokumentation der IT-Services

Ihre Qualifikation:
  • Eine fundierte IT-Ausbildung - idealerweise Wirtschaftsinformatik
  • Einschlägige mehrjährige Erfahrung als IT-Consultant in Unternehmensorganisationen oder Beratungsunternehmen in der Durchführung von IT-Projekten und im Application Management von IT-Systemen.
  • Kenntnisse in Dokumenten Management Systemen (insbesondere Doxis) und des GRC-Tools Archer sind von Vorteil
  • Kenntnisse in der IT-Umsetzung der EU Datenschutzverordnung erwünscht
  • Erste Erfahrungen im Bereich Projektmanagement oder erfolgreiche Teilprojektleitungen vor dem Hintergrund komplexer und heterogener IT-Landschaften sowie in der Begleitung und Durchführung von Software Projekten über alle Phasen.
  • Das Arbeiten nach ITIL oder ähnlichen Strukturen ist wünschenswert
  • Deutsch- und Englischkenntnisse fließend in Wort und Schrift
  • Eigenständiger, lösungsorientierter und strukturierter Arbeitsstil
  • Team- und interne Kundenorientierung

Unser Angebot:
  • Mitarbeit in einem dynamischen, engagierten Team in einer der führenden Großbanken mit zahlreichen Niederlassungen in Zentral- und Osteuropa
  • EUR 46.500,- Jahresbrutto exkl. Überstunden – je nach Erfahrung und Qualifikation ist eine entsprechende Überzahlung möglich
  • Work Life Balance durch variables Arbeitszeitmodell
  • State of the art Ausbildungs-, Trainings- und Weiterbildungsmaßnahmen

 
Wir freuen uns auf Ihre Online Bewerbung:
https://jobs.rbinternational.com

Diese Jobs könnten Sie ebenfalls interessieren

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
IT Consultant für die Bereiche Operations und Regulatory Affairs (m/w)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden