ÖFB-Cup: Rapid schlägt LASK im Elferschießen, Salzburg 6:0 vs. GAK

Liveticker

Die Salzburger Bullen spazieren ins Cup-Finale – Rapid setzt sich in Pasching gegen den LASK mit 4:3 im Elferschießen durch


Red Bull Salzburg steht nach einem souveränen und lockeren 6:0-Erfolg gegen den Regionalligisten GAK im Finale des ÖFB-Cups. Die Tore erzielten Munas Dabbur (6., 26.), Hannes Wolf (13., 66.), Takumi Minamino (45.) und Patson Daka (92.). Als Gegner wartet am 1. Mai in der Wiener Generali Arena Rapid. Die Hütteldorfer haben den LASK mit 4:3 im Elferschießen bezwungen. Nach 120 Minuten war es 1:1 gestanden.