Vlhova Riesentorlauf-Weltmeisterin

Liveticker

Die ÖSV-Läuferinnen sind nach dem ersten Durchgang nicht unmittelbar in Medaillensichtweite


Die Deutsche Viktoria Rebensburg führt nach dem ersten Durchgang des Riesentorlaufs in Aare. In Reichweite der Spitzenreiterin lauern die Slowakin Petra Vlhova (+0,19) und Ragnhild Mowinckel (+0,37) aus Norwegen. Die große Favoritin Mikaela Shiffrin (USA) liegt auf Platz vier (+0,44) und war nach dem Lauf nicht ganz zufrieden.

Für den ÖSV sieht es nicht unmittelbar nach einer Medaille aus. Ricarda Haaser liegt auf Platz zehn (+1,75), Katharina Liensberger ist 13. (+1,91), und Katharina Truppe hat auf Rang 22 schon einen deutlichen Rückstand (+2,61). Bernadette Schild schied aus.

Der zweite Durchgang wurde um eine Viertelstunde nach hinten gerückt und startet um 18 Uhr (live ORF 1).

Weiterlesen:

Shiffrin will im RTL zweites Gold – Prinzip Hoffnung bei ÖSV

Frage: Wann geht dem Skisport ein Licht auf?

WM-Programm Aare 2019