Nachlese: Brügge schlägt Salzburg, Rapid verliert gegen Inter

Liveticker

Die Rollen im Europa League-Duell zwischen Rapid und Inter sind klar verteilt – Aufstieg für Salzburg gegen Brügge dagegen Pflicht


Champions-League-Sieger 2010, Meistercup-Sieger 1964 und 1965 sowie Uefa-Cup-Sieger 1991, 1994 und 1998: Rapids Europa-League-Gegner Inter Mailand blickt auf eine ganz okaye Vergangenheit zurück. Die Gegenwart ist weniger rosig, Glanz suchte man zuletzt vergeblich. Aktuell ist ein Aufwärtstrend erkennbar, die Meisterschaft hat ganz klar Vorrang (derzeit Platz drei) vor der Europa League. Das ist die Chance für Rapid, einen Sensationscoup zu landen.

Weiterlesen:

Europa League: Brügge als Salzburgs Standortbestimmung

Rapid sieht sich gegen Inter nicht chancenlos

Inter-Torjäger Icardi verweigerte Reise nach Wien