Liverpool schlägt Belgrad standesgemäß 4:0

Liveticker


Der FC Liverpool bezwang Roter Stern Belgrad an der Anfield Road problemlos 4:0 (2:0) und zogen in der Tabelle der Gruppe C an Paris St. Germain vorbei. Roberto Firmino (20.) und Mo Salah (45.) sorgten schon vor der Pause für klare Verhältnisse. Erneut Salah (51./Foulelfmeter) legte mit seinem 50. Tor für Liverpool nach, Sadio Mane (76.) vergab für den neuen Tabellenführer noch einen Handelfmeter, traf aber kurz darauf zum Endstand (80.).

Weiterlesen:

Manipulationsverdacht nach Roter-Stern-Abfuhr bei PSG

Napoli biegt Liverpool