STANDARD-Schnitzeljagd: 30 Jahre später

Liveticker

30 Jahre Unternehmensgeschichte von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen erzählt – in dieser interaktiven Schnitzeljagd durchleben Sie die STANDARD-Werdung


Damals bis heute

Nur noch wenige Tage trennen uns vom 30-jährigen Jubiläum des STANDARD. Am 19. Oktober ist es so weit – bis dahin erzählen Ihnen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Hauses in zwölf Beiträgen über die Anfänge, das Alte und das Neue. Sie, liebe User, werden über die Gründungstage, unsere zahlreichen Redaktionsräumlichkeiten, den Schritt ins Onlinezeitalter und die Bedeutung der Postings lesen.

Eine Schnitzeljagd führt zur Lösung

Jeder dieser zwölf Beiträge wird auch einen Hinweis auf einen Lösungsbuchstaben enthalten. Lösungsbuchstabe, schön und gut – aber wofür? Wer aufmerksam liest, sich anschließend auf die Suche macht und in den nächsten Wochen dabei bleibt, wird am 18. Oktober das Lösungswort bilden können. Schicken Sie dieses an ugc@derStandard.at – die ersten 30 richtigen Einsendungen beschenken wir mit einer kleinen Überraschung. Sollten Sie einen Lösungsbuchstaben einmal nicht finden, helfen Ihnen die anderen User der Community sicher auf die Sprünge.