Russland feiert zum WM-Auftakt 5:0 gegen Saudi-Arabien

Liveticker

Leichtes Spiel für die Gastgeber bei der Eröffnungspartie gegen schwache Saudis


Einstand nach Maß für Gastgeber Russland in die 21. Fußball-Weltmeisterschaft: Die Sbornaja gewann das Eröffnungsspiel im Luschniki-Stadion von Moskau gegen Saudi-Arabien mit 5:0 (2:0). Denis Tscheryschew (43./90.+1), Juri Gasinski (12.), Artem Dschjuba (71.) und Alexander Golowin (90.+4) erzielten die Tore für die Mannschaft von Trainer Stanislaw Tschertschessow.

Russland – Saudi-Arabien 5:0 (2:0).
Moskau, Luschniki-Stadion, 78.011, SR Pitana (ARG)

Tore: 1:0 (12.) Gasinski

2:0 (43.) Tscheryschew

3:0 (71.) Dsjuba

4:0 (91.) Tscheryschew

5:0 (94.) Golowin (Freistoß)

Russland: Akinfejew – Fernandes, Kutepow, Ignaschewitsch, Schirkow – Gasinski, Sobnin – Samedow (64. Kusjajew), Golowin, Dsagojew (24. Tscheryschew) – Smolow (70. Dsjuba)

Saudi-Arabien: Al-Muaiuf – Al-Schahrani, Os. Hausawi, Om. Hausawi, Al-Buraik – Otayf (64. Al-Muwallad) – Al-Schehri (74. Babhir), Al-Dschassim, Al-Faradsch, Al-Dausari – Al-Sahlawi (84. Asiri)

Gelbe Karten: Golowin bzw. Al-Dschassim

Weiterlesen zur WM 2018:

WM 2018: Gruppe A

Public Viewing in Österreich

WM-Tippspiel

Spielplan zur WM 2018 in Russland als PDF zum Download und Ausdrucken

Alle Teilnehmer der Fußball-WM

WM-Stadien im Überblick

Alle Artikel zur Fußball-WM 2018 auf unserer Themenseite