"Knife Fight Club" mit Anthony Sarpong, Richard Rauch, Lukas Mraz, Sascha Stemberg, Tohru Nakamura, Mario Lohninger, Maria Groß, Max Stiegl, Hans Neuner, Anton Schmaus, Nenad Mlinarevic und The Duc Ngo

Forum+

Donnerstagabend gemeinsam die neue Kochshow auf Vox schauen und darüber reden


Die Show

Aufgeheizte Stimmung, geballte Kampflust, hochwertige Kochkunst, das verspricht die neue Kochshow "Knife Fight Club" auf Vox. Zwei Köche treffen hier vor Publikum aufeinander, einer davon wird den "Knife Fight" gewinnen. Anders als in "Kitchen Impossible" müssen die Wettkampfköche die Zutaten nicht erschmecken und erschnüffeln. Im "Knife Fight Club" werden drei Zutaten vorgegeben, die im Gericht so verarbeitet werden müssen, dass man sie bei der Verkostung signifikant herausschmecken kann. 60 Minuten dauert der Kochwettkampf, danach urteilt die Jury, bestehend aus Tim Mälzer und Tim Raue. Moderiert wird die Sendung donnerstagabends von Annie Hoffmann.

Die Köche

Mit Anthony Sarpong und Richard Rauch und den Zutaten Truthahn, Kaffee, Geoduck startete die sechsteilige Kochshow, Rauch wurde von der Jury zum Sieger gekürt. Danach machten sich Lukas Mraz (Sieger) und Sascha Stemberg an Taube, Okra, Rinderherz, Tohru Nakamura und Mario Lohninger (Sieger) an Rosenkohl, Kaktusfeige, Wels, Maria Groß (Siegerin) und Max Stiegl an Hühnerhaut, Äpfel, Oktopus und Hans Neuner und Anton Schmaus (Sieger) an Ziegenmilch, Königskrabbe und Pom-Pom blanc. Nenad Mlinarevic und The Duc Ngo (Sieger) finalisierten die Staffel, ihre Zutaten waren Eierlikör, Aubergine, Schweinekopf.

Die Juroren

Juror Tim Raue ist auf der Liste "The World’s 50 Best Restaurants" vertreten und mit zwei Michelin-Sternen und 19 Gault&Millau-Punkten ausgezeichnet. Tim Mälzer tritt in "Kitchen Impossible" gegen Spitzenköche an. Mit "Schmeckt nicht, gibt’s nicht" kochte er schon ab 2003 das Publikum auf Vox ein. In Hamburg betreibt er das Restaurant "Bullerei", wo der "Knife Fight Club" auch stattfindet. (sb, 22.3.2018, Update am 28.3.2018, 5.4.2018, 19.4.2018, 3.5.2018)

Zum Thema