Die Budgetrede im Liveticker zur Nachlese: Bund will mehr einnehmen als ausgeben

Liveticker

Finanzminister Hartwig Löger hielt am Mittwoch im Parlament seine erste Budgetrede. DER STANDARD berichtete live


Wien – Ein "echtes Nulldefizit", 2019 vielleicht sogar ein Budgetüberschuss: Davon war schon im Vorfeld der Budgetrede von Finanzminister Hartwig Löger (ÖVP) zu hören. Am Mittwoch im Parlament hat Löger Details präsentiert.

Das Maastricht-Defizit soll 2019 auf null sinken, 2019 will der Bund einen leichten Überschuss erwirtschaften. Für 2020 ist eine Steuerreform geplant – mehr dazu in einer ausführlichen Analyse. (red, 21.3.2018)