Juventus wirft Tottenham im Achtelfinale raus

Liveticker

Eiskaltes Juve stürmt nach Aufholjagd im Wembley-Stadion ins Viertelfinale


Juventus Turin hat im Fußball-Tempel Wembley die Nerven behalten und nach einer Aufholjagd das Viertelfinale der Champions League erreicht. Der Vorjahresfinalist rang vor 84.010 Zuschauern Gastgeber Tottenham Hotspur nach Rückstand mit 2:1 (0:1) nieder und darf weiter vom Triple träumen. Im Hinspiel hatten sich beide Teams 2:2 getrennt.