Salzburg gewinnt attraktiven Hit 1:0 gegen Rapid

Liveticker

Bullen wurden ihrer Favoritenrolle gerecht und sind nun schon 30 Bewerbspartien ungeschlagen


Meister Salzburg hat in der Fußball-Bundesliga den zweiten Schlager innerhalb einer Woche gewonnen. Sieben Tage nach dem Sieg über Sturm Graz setzten sich die "Bullen" am Sonntag zum Abschluss der 25. Runde zuhause gegen Rapid mit 1:0 (0:0) durch. Ein Tor von Valon Berisha sorgte damit auch für eine gelungene Generalprobe für das Europa-League-Duell mit Borussia Dortmund am Donnerstag.

Fußball-Bundesliga, 25. Runde:

Red Bull Salzburg – SK Rapid Wien 1:0 (0:0).
Wals-Siezenheim, Red-Bull-Arena, 11.981, SR Harkam.

Tor: 1:0 (73.) Va. Berisha

Salzburg: Walke – Lainer, Ramalho, Onguene, Ulmer – X. Schlager – Yabo (77. Haidara), Minamino (82. Samassekou), Va. Berisha – Hwang, Dabbur (85. Wolf)

Rapid: Strebinger – Auer, Sonnleitner, Galvao, Bolingoli – Ljubicic, Petsos – Murg, Joelinton (80. Szanto), Ve. Berisha (76. Schaub) – Kvilitaia (58. Schobesberger)

Gelbe Karten: keine bzw. Ve. Berisha, Petsos