Michael Ludwig ist neuer Chef der Wiener SPÖ

Liveticker

Am Samstag wählte die mächtigste SPÖ-Landesorganisation ihren neuen Vorsitzenden. Wohnbaustadtrat Michael Ludwig erhielt 57 Prozent der Stimmen


Wien – Am Samstag wählte die Wiener SPÖ ihren neuen Vorsitzenden. Erstmals standen sich zwei Kandidaten in einer Kampfabstimmung gegenüber. Wohnbaustadtrat Michael Ludwig erhielt 57 Porzent der gültigen Delegiertenstimmen, auf den geschäftsführenden Parlamentsklubchef Andreas Schieder entfielen 43 Prozent.

972 Stimmen wurden abgegeben, davon waren 965 gültig.

Ludwig wird Michael Häupl auch als Wiener Bürgermeister folgen. Die Übergabe war zuletzt für Ende Mai geplant.

Wir berichten live vom Sonderparteitag der Wiener SPÖ.

----------------------------

Was bisher geschah

Häupl-Kritiker orten "mehr Unmut" als erwartet in Wiener SPÖ

Häupl übergibt Wiener SPÖ-Vorsitz Ende Jänner

Häupl will Ende Mai Job als Wiener Bürgermeister übergeben

Kopf an Kopf im Rennen um Wien

Interview: Schieder kritisiert Ludwigs Bautätigkeit

Interview: Ludwig will Verschärfung bei Mindestsicherung

Mindestsicherung: Häupl gegen Pläne von Ludwig und Schieder