Marseille vs. Salzburg torlos, Austria nach 0:0 gegen Athen out

Liveticker

Keine Tore in Marseille und keine Tore in Wien. Salzburg als Gruppensieger weiter, die Austria ausgeschieden


Die Austria hat den Aufstieg in die K.o.-Phase der Europa League mit einem 0:0 im Happel-Stadion gegen AEK Athen verpasst. Die Griechen (8 Punkte/ungeschlagen) steigen als Zweiter hinter Milan (11) auf. Die Italiener mussten sich allerdings in Rijeka (7) 0:2 geschlagen geben. Die Austria beendet die Gruppenphase mit 5 Punkten als Vierter und Letzter.

Salzburg kam bei einem attraktiven, aber torlosen Spiel in Marseille zu einem 0:0-Remis. Der österreichische Meister stand schon davor als Gruppensieger fest.