Bayern gewinnen gegen PSG 3:1

Liveticker

Den Bayern gelingt die Revanche für die 0:3-Hinspielniederlage, sie schicken den französischen Meister mit 3:1 nach Hause


Bayern München hat sein letztes Gruppenspiel in der Champions League souverän gewonnen, Platz eins aber verpasst. Die Münchner, die sich bereits für das Achtelfinale qualifiziert hatten, setzten sich gegen Paris St. Germain mit 3:1 (2:0) durch und revanchierten sich damit für die 0:3-Niederlage in Frankreich Ende September.

Robert Lewandowski (8.) mit seinem dritten Saisontor in der Königsklasse und Corentin Tolisso (37.) ließen die Bayern vom Gruppensieg träumen. Doch nach dem 1:2 von Kylian Mbappe (50.) war dieser Traum geplatzt, obwohl Tolisso (69.) noch einmal erhöhte.