Juventus und Barcelona trennen sich 0:0

Liveticker

Kein Torfestival brachte der Schlager des Tages in Turin


Juventus Turin und der FC Barcelona trennten sich in Pool D 0:0, was den Katalanen zum Weiterkommen als Gruppensieger reichte. Höhepunkt der ersten Hälfte war eine Freistoßflanke von Ivan Rakitic an die Stange (22.).