Thiem nach drei Sätzen gegen Donaldson im Achtelfinale

Liveticker

Gegner im Achtelfinale: Tomas Berdych – Sebastian Ofner schlug sich gegen Alexander Zverev wacker, verlor 4:6, 4:6, 2:6


Der Niederösterreicher Dominic Thiem ist am Samstag erstmals und als erst fünfter Österreicher in das Achtelfinale des Herren-Einzels von Wimbledon eingezogen. Der 23-Jährige besiegte als Nummer acht gesetzt in der dritten Runde dieses Tennis-Grand-Slams den ungesetzten US-Amerikaner Jared Donaldson in 2:03 Stunden 7:5,6:3,6:2. Um das Viertelfinale spielt Thiem gegen Tomas Berdych (CZE-11).

Rom-Sieger Alexander Zverev ist für Sebastian Ofner dann doch eine Nummer zu groß gewesen. Der steirische Qualifikant unterlag dem Deutschen nach fünf Siegen in Folge 4:6,4:6,2:6.