USA drohen mit weiteren Militärschlägen

Livebericht

US-Botschafterin bei der Uno: "Wir sind bereit mehr zu tun" – Neun Menschen getötet – Pentagon prüft Beteiligung Russlands an Giftgasattacke in Syrien

In der Nacht auf Freitag haben die USA einen Luftangriff auf die syrische Luftwaffenbasis Shayrat nahe der Stadt Homs durchgeführt. Dabei kamen neun Menschen ums Leben, die Militärbasis sei fast völlig zerstört worden.

Russland verurteilt den "Angriff auf das souveräne Syrien" und verlangt einerseits eine Erklärung Washingtons, andererseits eine Dringlichkeitssitzung des Uno-Sicherheitsrates. (red, 7.4.2017)