Dominic Thiem erreicht die dritte Runde

Liveticker

Österreicher bezwingt den Australier Jordan Thompson in vier Sätzen und spielt nun gegen den Franzosen Benoit Paire


Dominic Thiem hat am Donnerstag zum zweiten Mal und wie im Vorjahr die dritte Runde der Australian Open erreicht. Der als Nummer acht gesetzte Niederösterreicher besiegte den Australier Jordan Thompson (ATP-76.) nach 2:43 Stunden mit 6:2,6:1,6:7(8),6:4 und musste wie schon in Runde eins über vier Sätze gehen.

Thiem kämpft am Samstag um sein erstes Achtelfinale beim ersten Major-Turnier des Jahres. Sein Gegner ist der Franzose Benoit Paire, der den Italiener Fabio Fognini in fünf Sätzen niederrang. Gegen Paire hat Thiem – wie auch zuvor gegen Thompson – bisher noch nie gespielt.