City mit 1:1 in Gladbach ins Achtelfinale

Liveticker

Die in der Bundesliga zuletzt schwächelnde Borussia sichert sich mit dem Remis das europäische Überwintern


Borussia Mönchengladbach hat in der Champions League den Einzug ins Achtelfinale verpasst, sich die Teilnahme an der Europa League aber gesichert. Gegen Manchester City kamen die Gladbacher zu einem 1:1 (1:1). Raffael (23.) hatte das Team von Trainer André Schubert zunächst in Führung gebracht, David Silva (45.+1) glich wenige Augenblicke vor dem Halbzeitpfiff für die Gäste aus. Gladbachs Kapitän Lars Stindl (51.) und Fernandinho (63.) sahen in der zweiten Hälfte wegen wiederholten Foulspiels die Gelb-Rote Karte.