Starker Auftritt von Thiem in London

Liveticker

Österreicher nach Erfolg gegen Monfils am Donnerstag gegen den als Nummer 4 gesetzten Kanadier Milos Raonic um Halbfinal-Aufstieg


Dominic Thiem hat am Dienstag sein zweites Match bei den mit 7,5 Millionen Dollar dotierten ATP-Finals in der Londoner O2-Arena gewonnen. Der 23-jährige Niederösterreicher setzte sich in der Gruppe "Ivan Lendl" gegen den als Nummer 6 eingestuften Franzosen Gael Monfils nach 1:29 Stunden mit 6:3,1:6,6:4 durch und hat damit alle Chancen auf das Erreichen des Halbfinales.

Thiem trifft nun am Donnerstag auf den als Nummer 4 gesetzten Kanadier Milos Raonic, der am Abend noch auf Novak Djokovic traf. Fix hat Thiem 200 Punkte für die ATP-Rangliste sowie 179.000 US-Dollar Preisgeld (rund 166.100 Euro/brutto) geholt.