1.000. "Tatort": "Taxi nach Leipzig" mit Borowski und Lindholm

Liveticker

Die Ermittler hatten es in der Jubiläumsfolge mit einem ehemaligen Elitesoldaten zu tun


Der "Tatort" feierte am Sonntag ein Jubiläum: Mit "Taxi nach Leipzig" stand die 1.000. Folge auf dem Programm. Zum Inhalt: Ermittlerin Charlotte Lindholm aus Hannover und Klaus Borowski aus Kiel teilen sich nach einer recht faden Tagung ein Taxi. Mit dabei ist auch Sören Affeld, ein weiterer Kollege.

Doch der Fahrer Rainald will eigentlich gar keine Gäste befördern, es geht ihm nicht so gut. Er war Elitesoldat in Afghanistan, seine Freundin hat ihn verlassen und will seinen ehemaligen Chef heiraten. Jede Menge Probleme also, die gemeinsame Taxifahrt wird für Lindholm und Borowski alles andere als gemütlich ... (red, 13.11.2016)