Thiem verliert gegen Djokovic im dritten Satz

Liveticker

Im ersten Satz zeigte der Österreicher sein bestes Tennis, danach war gegen den Serben nicht mehr viel zu holen


Dominic Thiem hat sein Auftaktmatch bei den mit 7,5 Millionen Dollar dotierten ATP-Finals in der Londoner O2-Arena verloren. Vor 17.800 Zuschauern unterlag der 23-Jährige in der Gruppe Ivan Lendl dem als Nummer zwei gesetzten Serben Novak Djokovic nach 2:02 Stunden mit 7:6 (10), 0:6, 2:6.