Bayern schießt Bremen 6:0 ab

Liveticker

Nach 26 Gegentoren bei den letzten fünf Gastspielen in München ließ sich Werder Bremen erneut ordentlich einschenken


Der FC Bayern München hat seinem neuen Trainer Carlo Ancelotti einen gelungenen Einstand in der Fußball-Bundesliga bereitet. Der deutsche Rekordmeister startete beim 6:0 zum Auftakt gegen Werder Bremen am Freitag mit einem Schützenfest. Vor 75.000 Zuschauern in München waren weite Strecken der Partie ein einziges Schaulaufen der Bayern, bei denen ÖFB-Star David Alaba als Linksverteidiger auflief.