Live-Ticker: Tschechien holt 2:2 gegen Kroatien

Liveticker

Kroaten verspielen leichtfertig eine 2:0-Führung – Fans sorgten in St- Etienne für Ausschreitungen


Kroatien hat es verabsäumt, sich als dritte Mannschaft nach Gastgeber Frankreich und Italien bei der Fußball-EM für das Achtelfinale zu qualifizieren. Die Kroaten waren am Freitag in St. Etienne gegen Tschechien über weite Strecken klar tonangebend, mussten sich am Ende aber mit einem 2:2-Remis begnügen.

Gruppe D, 2. Runde:

Tschechien – Kroatien 2:2 (0:1)
St. Etienne, Stade Geoffroy Guichard, SR Clattenburg (ENG).

Torfolge:
0:1 (37.) Perisic
0:2 (59.) Rakitic
1:2 (76.) Skoda
2:2 (94.) Necid (Handselfmeter)

Tschechien: Cech – Kaderabek, Hubnik, Sivok, Limbersky – Plasil (86. Necid) – Rosicky, Skalak (67. Sural), Krejci, Darida – Lafata (67. Skoda)

Kroatien: Subasic – Srna, Corluka, Vida, Strinic (98. Vrsaljko) – Badelj, Modric (62. Kovacic) – Brozovic, Rakitic (97. Schildenfeld), Perisic – Mandzukic

Gelbe Karten: Sivok bzw. Badelj, Brozovic, Vida