Bullen holen sich mit 5:0 gegen Admira den Cup

Liveticker

Salzburg feiert im Finale einen Kantersieg und schafft zum dritten Mal in Folge das Double


ÖFB-Cup, Finale, Donnerstag

Admira Wacker Mödling – Red Bull Salzburg 0:5 (0:2)
Wörtherseestadion, 10.200 Zuschauer, SR Schörgenhofer

Tore:
0:1 (7.) Soriano
0:2 (28.) Keita
0:3 (65.) Soriano
0:4 (73.) Laimer
0:5 (86.) Soriano (Foulelfmeter)

Admira: Siebenhandl – Zwierschitz, Lackner, Wostry, Wessely – Toth, Knasmüllner (74. Bajrami) – Starkl, Grozurek (87. Maranda), Spiridonovic (68. Malicsek) – Monschein

Salzburg: Walke – Lainer, Miranda, Caleta-Car, Ulmer (16. Schmitz) – Bernardo – Lazaro, Laimer, Keita (69. Minamino), Berisha – Soriano (87. Reyna)

Gelbe Karten: Toth, Starkl bzw. keine