Mattersburg vs. Rapid 0:2

Liveticker

Die Hütteldorfer sichern sich den Vizemeistertitel, die Burgenländer sind weiter in Abstiegsgefahr


Rapid steht seit Sonntag als Vizemeister fest. Die Hütteldorfer siegten zum Abschluss der 34. Runde beim SV Mattersburg dank Mario Pavelic (17.) und Philipp Prosenik (93.) 2:0 und liegen zwei Partien vor Schluss acht Punkte vor der Austria. Auf Red Bull Salzburg fehlen uneinholbare sieben Zähler.