Ligety, Hirscher, Pinturault

Liveticker

US-Amerikaner nach famosem zweiten Lauf RTL-Weltmeister - Halbzeitführender Hirscher knapp geschlagen - Neureuther am Podest vorbei


Vail/Beaver Creek - Marcel Hirscher ist am Freitag bei der alpinen Ski-WM in Vail/Beaver Creek zur Silbermedaille im Riesentorlauf gebrettert. Der Salzburger, der bereits Gold in Kombination und mit dem Team gewonnen hatte, musste sich nur dem US-Amerikaner Ted Ligety um 0,45 Sekunden geschlagen geben, Dritter wurde der Franzose Alexis Pinturault (0,88). Ligety gewann den RTL-Titel zum dritten Mal in Folge. Für den ÖSV war es das neunte Edelmetall bei diesen Welttitelkämpfen.