Einigung bei Verhandlungsmarathon in Minsk

Liveticker

Putin und Hollande bestätigen umfassende Vereinbarung zu Waffenruhe und zur politischen Lösung des Konflikts


Die Staats- und Regierungschefs der Ukraine, Russlands, Deutschlands und Frankreichs, die ein Dokument zur Lösung des Ukraine-Konflikts für die Kontaktgruppe vorbereitet haben, haben sich auf dem Minsker Gipfel nach einem 16 Stunden dauernden Verhandlungsmarathon geeinigt. Von Sonntag an solle eine Waffenruhe zwischen den ukrainischen Truppen und den prorussischen Separatisten gelten. Vereinbart sei zudem der Abzug schwerer Artillerie. (APA, 12.2.2015)