Österreicher fahren brutal hinterher

Liveticker

Mayer und Reichelt ohne Medaillenchance - Gold und Bronze für Schweizer Kueng und Feuz - Silber für US-Boy Ganong


Österreichs Ski-Herren sind am Samstag bei der WM-Abfahrt in Beaver Creek in ein Debakel geschlittert. Beim Sieg des Schweizers Patrick Küng vor Travis Ganong aus den USA (0,24) und seinem Landsmann Beat Feuz (0,31) landete Olympiasieger Matthias Mayer als bester des ÖSV-Quartetts auf Rang zwölf, Hannes Reichelt wurde 13. Es ist das schlechteste ÖSV-Abfahrts-WM-Ergebnis überhaupt.