Österreich verliert gegen Mazedonien

Liveticker

Im letzten Gruppenspiel gegen Mazedonien setzte es eine 31:36-Niederlage. Im Achtelfinale am Sonntag wartet der Gastgeber


Österreichs Handball-Männer-Nationalteam ist zum Abschluss der Gruppenphase bei der WM in Katar ein Erfolgserlebnis verwährt geblieben. Die ÖHB-Auswahl unterlag am Freitag in Doha Mazedonien nach einer ausgeglichenen ersten Hälfte noch ziemlich klar mit 31:36 (16:16). Beide Teams hatten den Achtelfinaleinzug schon vor der Partie sicher gehabt.

Die Österreicher bekommen es im Achtelfinale nun am Sonntag (16.30 Uhr) in der Lusail Multipurpose Hall mit Gastgeber Katar zu tun.