Janka gewinnt Wengen-Kombi, Mayer Vierter

Liveticker

Schweizer setzt sein langes Comeback mit einem Sieg vor heimischem Publikum fort - Österreichs Abfahrts-Olympiasieger mit starker Vorstellung im Stangenwald


Carlo Janka hat die Super-Kombination in Wengen gewonnen. Der ehemalige Gesamtweltcupsieger triumphierte im Heimrennen nach Abfahrt und Slalom klar vor dem Franzosen Victor Muffat-Jeandet (+1,31 Sek.), dem besten Mann im Stangenwald, sowie Ivica Kostelic (1,38) aus Kroatien. Abfahrts-Olympiasieger Matthias Mayer fuhr als Vierter nur um fünf Hundertstel am Podest vorbei.

Im Gesamtweltcup führt unverändert Marcel Hirscher 212 Punkte vor dem Norweger Kjetil Jansrud, der in der Kombination ausschied. (red)