Österreich verliert knapp gegen Kroatien

Liveticker

Im ersten Match ging es für das ÖHB-Team bei der Handball-WM in Katar gegen den Gruppenfavoriten - Endergebnis: 30:32


Das österreichische Handball-Nationalteam der Männer hat am Freitag sein Gruppe-B-Auftaktspiel bei der WM in Katar gegen den Titel-Co-Favoriten Kroatien 30:32 (13:16) verloren. Die ÖHB-Truppe hielt gegen den zweifachen Olympiasieger und klaren Gruppenfavoriten gut mit, war in der zweiten Hälfte mehrmals bis auf ein Tor - u.a. in der letzten Minute - an Kroatien dran. Der Ausgleich gelang aber nie.

Österreich - Kroatien 30:32 (13:16). Doha, Duhail-Halle, 700 Zuschauer.
Werfer AUT: Szilagyi, Weber je 7, Santos 6, Posch 4, M. Hermann, Bozovic je 2, Bilyk, Ziura je 1.
Bester Werfer CRO: Cupic 11