Celtic ringt Salzburg ein 2:2 ab

Liveticker

Der Traditionsklub aus Glasgow ist der Trostpreis für die CL-fernen Bullen. Können sie sich dafür gebührend motivieren?


Sehen wir es so: Celtic Glasgow statt Ludogorets Rasgrad, da gibt es Schlimmeres. Für den FC Salzburg fühlt sich das sicherlich etwas anders an. Trotzdem sind die am Donnerstag gastierenden Schotten ein illustrer Name auf der internationalen Fußballbühne. Nachdem die Mannschaft von Adi Hütter seit der Schmach von Malmö merkbare Motivationsprobleme hat, sollte man sich da doch wieder von seiner besten Seite präsentieren. (red)