Deutschland führt Portugal vor

Liveticker

Die DFB-Elf macht Ronaldo und Freunde fertig: Elfmeter zur Führung, Pepe sieht Rote Karte, Müller mit Hattrick


Deutschland ist am Montag in eindrucksvoller Manier in die Fußball-WM gestartet. Der dreifache Weltmeister gewann den Auftaktschlager der Gruppe G gegen Portugal 4:0 (3:0). Gleich drei Tore von Thomas Müller (12./Foul-Elfmeter, 45.+1, 78.) sowie ein Treffer von Mats Hummels (33.) sorgten vor 48.500 Zuschauern in Salvador für klare Verhältnisse.

Portugals Pepe sah wegen einer Tätlichkeit gegen Müller die Rote Karte (37.). Im zweiten Match der Gruppe treffen um 0.00 Uhr in Natal Ghana und die USA aufeinander.

Aufstellungen:

Deutschland: Neuer - Boateng, Mertesacker, Hummels (73. Mustafi), Höwedes - Khedira, Lahm, Kroos - Müller (82. Podolski), Özil (63. Schürrle), Götze

Portugal: Rui Patricio - Joao Pereira, Bruno Alves, Pepe, Coentrao (65. Andre Almeida) - Joao Moutinho, Miguel Veloso (46. Ricardo Costa), Raul Meireles - Nani, Hugo Almeida (28. Eder), Cristiano Ronaldo