3:1 - Costa Rica gelingt Sensation gegen Uruguay

Liveticker

Fußballzwerg stellt dem zweifachen Weltmeister mit einem überraschenden 3:1-Sieg ein Bein


Gruppe D ist am Samstag mit einer Riesenüberraschung eröffnet worden. Costa Rica bezwang in Fortaleza den zweifachen Weltmeister Uruguay 3:1.

Uruguay führte dank eines Elfmeter-Tores von Edinson Cavani (24.), mit einem Doppelschlag durch Joel Campbell (54.) und Oscar Duarte (57.) drehte Costa Rica die Partie aber noch um. Den Schlusspunkt setzte Marcos Urena (84.).

Die Aufstellungen:

Uruguay: Muslera - Maxi Pereira, Lugano, Godin, Caceres - Stuani, Arevalo Rios, Gargano (60. Gonzalez), Cristian Rodriguez (76. Hernandez) - Forlan (60. Lodeiro), Cavani

Costa Rica: Navas - Gamboa, Giancarlo Gonzalez, Umana, Duarte, Junior Diaz - Bolanos (89. Barrantes), Tejeda (74. Cubero), Borges - Ruiz (83. Urena) - Campbell