Conchita Wurst triumphiert in Kopenhagen

Liveticker

Österreichs Vertreterin auf Platz 1 - derStandard.at kommentierte live


Österreich ist der Gewinner des 59. Eurovision Song Contests in Dänemarks Hauptstadt Kopenhagen: Conchita Wurst triumphierte im Finale des größten Musikwettbewerbs der Welt am Samstagabend über die Konkurrenz und errang mit ihrer Glamourballade "Rise Like A Phoenix" souverän die Sangeskrone. Die bärtige Dragqueen hatte sich bereits in den Tagen vor der Show zur Topfavoritin gemausert. Sie verwies die Niederlande auf Platz zwei, Schweden wurde dritter. (red, derStandard.at, 10.5.2014)