Zeitlos, ästhetisch, schön …

1010 Wien | Wohnung, Miete, Sonstige Wohnungen Objekt Nr. 348

Ausstattung

Balkon Küche Parkettboden Lift Altbau Kabel/Sat-TV Badewanne Dusche Heizungsart: Etagenheizung Befeuerungsart: Gas

Fläche im Detail

  • Wohnfläche 180,68 m²

Kosten im Detail

  • Gesamtbelastung (Netto) € 2.161,43
  • Gesamtbelastung (Brutto) € 2.377,57
  • Miete (Netto) € 1.849,31
  • Betriebskosten (Netto) € 312,12
  • Monatliche Kosten (Netto) € 2.161,43
  • Monatliche Kosten (Brutto) € 2.377,57
  • Umsatzsteuer € 216,14
  • Kaution 9.600
  • Maklergebühr 5.187,43 € inkl. 20% USt.

Energieausweis

C HWB: 86,9 kWh/m².a

Zustand

  • Baujahr 1911

Befristung

  • Befristung 15 Jahr(e)

Beschreibung

Zeitlos, ästhetisch, schön …

Der Frühling kommt und somit die perfekte Jahreszeit um etwas zu verändern, um etwas Neues zu erleben. Und was könnte ein größeres und aufregenderes Abenteuer sein, als es sich in einem neuen Zuhause einzurichten, ein neues Lebensumfeld für sich zu entdecken?

So wie in dieser Wohnung, in der die klassische Schönheit eines Altbaus auf das eine oder andere gelungene Detail der Moderne trifft. Wobei sich diese beiden Gegensätze hier perfekt ergänzen, zusammenpassen und miteinander harmonieren – sodass man meinen möchte, es wäre nie anders gewesen.

Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten, aber wohl kaum jemand kann sich dem Charme beeindruckender Raumfluchten, altehrwürdiger Parkettböden, hoher Flügeltüren und großzügiger Fensterflächen entziehen – dem Charme all jener Facetten, die die Bauweise um die Jahrhundertwende prägten.

Von diesen Einzelheiten vergangener Tage gibt es in den insgesamt vier Haupträumen zahlreiche zu finden – teils prachtvolle Kronleuchter, Stuckleisten an den Decken und das Gefühl von Weiträumigkeit, die die hohen Türen vermitteln – doch zumeist werden sie vom Einfall der Sonne überstrahlt, die in ihrem Verlauf die schönsten Muster auf die Holzböden malt.

Zwei der vier Räume sind gen Wiesinger Straße ausgerichtet – durch die erhabene Stockwerklage dies jedoch kaum etwas aus; vielmehr freut man sich hier über die natürliche Belichtung.

Diese Zimmer bieten sich bestens dafür an, hier den Mittelpunkt der Wohnung zu gestalten. Sich hier den Ort des Zusammentreffens, des Kommunizierens, der ausgelassenen Stimmung, einzurichten.

Die beiden anderen Räume haben Fenster gen Licht-, bzw. Innenhof, des Gebäudes. Hier ist Platz für die Ruhe, den Rückzug vom Alltag, die Entspannung, den Schlaf.

Vom möglichen Schlafzimmer abgehend finden sich zudem noch zwei weitere Räume; ein kleineres Zimmer und ein Abstellraum – es ergibt sich deshalb quasi von selbst, dass man das "Luxusproblem" bekommt, nicht zu wissen in welchen der Nebenräume man hier die begehbare Garderobe etabliert (würde es nicht ohnehin bereits einen großzügigen und eingerichteten Schrankraum geben …).

Die anfänglich erwähnten modernen Details finden sich hauptsächlich, wenngleich nicht ausschließlich, in der Küche der Wohnung – weiß glänzende Fronten, eine Arbeitsplatte aus Granit, der kühle Metalllook der Geräte, der Spritzschutz als mattiertem Glas und das dunkle Holz von Hochschränken, Regalen, Esstisch und Sitzbank ergeben zusammen ein auffällig stimmiges Bild.

Die Ausstattung (Gasherd, Dunstabzug, Geschirrspüler, Mikrowelle und vieles mehr) lässt kaum Wünsche offen – einzig ein Kühlschrank müsste noch angeschafft werden. Hier böte sich, auf Grund der vorherrschenden Platzverhältnisse und der Möglichkeiten die diese Küche bietet, wohl ein großes Modell amerikanischer Bauart an.

Neben den bereits erwähnten vier Haupträumen, dem kleinen Zimmer und dem Abstellraum, dem Schrankraum, der Küche und dem Vorraum, wird hier noch ein Kabinett (von der Küche angehend) ein Badezimmer und eine separate Toilette mit Handwaschbecken) geboten.

Kaum erwähnenswert, dass das Badezimmer in Punkto "Platzverhältnissen" den anderen Räumlichkeiten der Wohnung um nichts nachsteht – deshalb wurde es mit Badewanne, Dusche, Waschbecken, Toilette und Bidet auch umfassend ausgestattet.

Für den zeitgemäßen Look, der einen schlichten Nassraum zum Ort des Wohlfühlens werden lässt, sorg hier nicht nur die aufgeräumte Optik, sondern insbesondere das gelungene Farbenspielt der Verfliesung – hellgraue Bodenfliesen kontrastieren mit weißen Wandfliesen und verleihen den Raum schlichte Eleganz.

Ein, bei Altbauten besonders liebenswertes "kleines" Detail – der Klopfbalkon – darf bei solch einem Objekt selbstverständlich auch nicht fehlen. Mit einer Fläche von nur knapp einem Quadratmeter "verschwindet" er zwar fast, in Hinblick auf die Wohnfläche, jedoch sind es die kleinen Dinge die aus etwas Außergewöhnlichem etwas Besonders machen.

Über das Umfeld des Wohngebäudes muss man, ob der Lage inmitten der Innenstadt, wohl kaum viele Worte verlieren. Hier erledigt man nicht nur die Wege des täglichen Bedarfs schnell und fußläufig (eine Billa-Filiale finden sich z.B. direkt schräg gegenüber dem Hausportal), sondern kann sich bequem fast jeden Wunsch erfüllen.

Und wenn auch gerade keine Erledigungen anstehen, so lädt die Umgebung stets zum Flanieren, Verweilen und Genießen ein.

Aber sehen Sie sich doch selbst um, lassen Sie sich von der Stimmung in und rund um die Wohnung verzaubern – für die Vereinbarung eines Besichtigungstermins steht Ihnen Herr Heinrich Pichler, erreichbar unter der Nummer +43 664 10 11 065, gerne zur Verfügung.

Bitte beachten Sie:

  • der angegebene Mietzins erhält eine Ermäßigung für Interessenten, welche an einer langfristigen Anmietung des Objektes interessiert sind. Diese Ermäßigung gilt jedoch nur bei einer Mietdauer von mindestens 36 Monaten und darüber hinaus. Sollte das Vertragsverhältnis vor Ablauf dieser 36 Monate von Seiten des Mieters / der Mieter aufgekündigt werden, so wäre die Differenz zwischen ermäßigtem Hauptmietzins (EUR 1.795,02 / netto) und regulärem Hauptmietzins (EUR 1.994,47 / netto), für die tatsächliche Nutzungsdauer, nachzubezahlen.
  • der / die Zugänge zum Gebäude und zur Wohnung, bzw. Teile der Wohnung an sich, sind nicht behindertengerecht ausgeführt.

mehr über Planquadrat Immobilien GmbH

Planquadrat Immobilien GmbH

Untere Augartenstrasse 18/29, 1020 Wien


Alle Objekte von Planquadrat Immobilien GmbH
Zur Website von Planquadrat Immobilien GmbH
  • Wohnfläche181 m²
  • Zimmer 5
  • Miete€ 2.377,57
Herr Heinrich Pichler
Tel.: +43 664 1011065
Planquadrat Immobilien GmbH
Dieses Objekt anfragen