Drucken Drucken Inserat mailen Inserat mailen

Als Gesellschaft des Landes Steiermark sind wir für die organisatorische Durchführung des Verkehrs­verbundes Steiermark verantwortlich und suchen eine/n Mitarbeiter/in für den Aufgabenbereich

Fahrplandatenmanagement

  • Ihr Aufgabengebiet umfasst die Erhebung, Erfassung, Modellierung, Kommunikation und laufende Qualitäts­kontrolle von ÖV-Informationen.
  • An fachlichen Qualifikationen erwarten wir mindestens Matura-Niveau, Erfahrung im Arbeiten mit raum­bezogenen Daten sowie Computer­kenntnisse, die über die Office-Aufgaben hinausgehen. Berufs­erfahrung oder Ausbildung insbesonders im Verkehrs­bereich oder mit geografischen Informations­systemen ist vorteilhaft, aber nicht Voraussetzung.
  • Wir erwarten hohes Qualitäts­bewusstsein, Team­fähigkeit, Leistungs­bereitschaft, Genauigkeit sowie Interesse für den öffentlichen Verkehr und wenden uns an Personen, die an einer lang­fristigen Beschäftigung interessiert sind.
  • Wir bieten die Sicherheit eines langfristig erfolgreichen Unternehmens, Weiter­bildungs­möglich­keiten und ein sehr gutes Betriebs­klima in einem Team mit flachen Hierarchien. Das Gehalt wird auf Grundlage Ihrer fachlichen und persönlichen Kompetenz leistungsgerecht vereinbart, wobei wir ein monatliches Brutto­mindestentgelt von EUR 2.500,00 anbieten.

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte bis 29. April 2019 an office@verbundlinie.at.

Kontaktdaten
Verkehrsverbund Steiermark GmbH
Friedrichgasse 13, 8010 Graz
office@­verbundlinie.at
www.verbundlinie.at
Kennzahl: 265314-ST
Datum: 18.04.2019
Dienstort: Steiermark
Bewerben